Acquire

Kunde

Lhoist

Gebäudenutzung

Büros

Projektdauer

Innerhalb von 2 Monaten errichtet

Projekt-Merkmale

  • 4 UB122 von 138 m2
  • Klimatisierung
  • Akkustik-Trennwände
  • Teppichboden
  • Oculus
  1. Anforderung

    Die Lhoist-Gruppe ist weltweit führend bei der Herstellung von Kalk, Dolomitkalk und anderen Mineralien.
    "Wir brauchten Platz, um unsere Forschungs- und Marketingaktivitäten ordnungsgemäß fortzusetzen, und deshalb mussten wir unseren Standort ziemlich schnell erweitern. Wir hatten schon vor einiger Zeit eine erste vorübergehende Erweiterung vorgenommen und waren mit den modularen Gebäuden von Portakabin sehr zufrieden. Also beschlossen wir, uns wieder an Portakabin zu wenden. Wir haben sehr spezifische Anforderungen und Portakabin konnte unsere Erwartungen aufs Neue erfüllen."

  2. Lösung

    Um den Zuwachs zu bewältigen, installierte Portakabin vier neue Module, die um ein Stockwerk erhöht und neben den bestehenden Modulgebäuden platziert wurden.
    "Diese Anlage ist das Ergebnis einer engen Zusammenarbeit und zahlreicher Beratungen. Wir hatten sehr spezielle Anforderungen an Schallwände, Beleuchtung und die Lage der Türen. Deshalb haben wir uns bei der Erarbeitung der Gestaltungspläne stark engagiert. Die Flexibilität von Portakabin und seine Fähigkeit, perfekt auf unsere Bedürfnisse einzugehen, sind zwei seiner größten Vorteile. Wir haben aber auch die Schnelligkeit genossen. Innerhalb von zwei Monaten war alles abgeschlossen, von der Planung bis zur Realisierung!"

Im Gegensatz zu den Lösungen anderer Lieferanten sind die Gebäude in Portakabin nicht einfach Baustellenbauten. Sie sind komfortabel und geräumig und bieten ein korrektes Bild, wie wir es wünschen. Wir haben jetzt ein angenehmes und professionelles Arbeitsumfeld. Das ist ideal für die Effizienz aller unserer Mitarbeiter!

Etienne Van Tichelen, Operative Standortleiterin
Unverbindlich und kostenlos
ein angebot anfordern
Broschüren herunterladen
zum download
Einen Termin vereinbaren
zur buchung
Zurück nach oben