Acquire

Kunde

ARDO

Gebäudenutzung

6 Büroräume, 1 offener Raum, 3 Besprechungsräume

Projektdauer

Innerhalb von 2 Monaten errichtet

Projekt-Merkmale

  • 15 UB122 von 517 m2
  • Teppichboden
  • Klimaanlage
  • Wärmepumpentechnologie
  1. Anforderung

    Ardo ist europäischer Marktführer für die Produktion und den Verkauf von tiefgekühltem Obst und Gemüse, von Nudeln und Reis. Ende 2014 schloss sich das Unternehmen mit Dujardin Foods zusammen, um so seine führende Rolle noch weiter auszubauen. „Die Niederlassungen von Ardo und Dujardin Foods sind 10 km voneinander entfernt. Die Verwaltungen von Ardo und Dujardin Foods wollten wir aber unter einem Dach zusammenlegen. Die Verschmelzung musste in Höchstgeschwindigkeit vollzogen werden, Ende Juni 2015 wollten wir starten“, erklärt Ignace. Also haben wir bei verschiedenen Anbietern Angebote eingeholt. Portakabin bot uns den schnellsten Service an, und dazu die Garantie einer Entschädigung im Falle von Lieferverzögerungen.

  2. Lösung

    Die Verwaltungsmitarbeiter von Ardo finden in ihren modularen Büros alles, was sie brauchen. Dazu eine Küche und einen Sanitärbereich. „Dank der integrierten Innentreppe braucht niemand durch die Kälte in eine andere Etage zu gehen. So bleiben die Verwaltungsmitarbeiter in engem Kontakt mit den Mitarbeitern im Hauptgebäude, was für den Teamgeist sehr wichtig ist. Unser Modulgebäude erfüllt die strengsten Energienormen, unter anderem dank der Heizung mit Wärmepumpentechnologie.“

Der nachhaltige Ansatz von Portakabin spielte auch eine Rolle bei der Wahl von Ardo. Drei neue Etagen in drei Monaten? Das ist eine Leistung, aber Portakabin hat sich der Herausforderung gestellt... und hat es geschafft, mit Portakabin zusammenzuarbeiten? Ich empfehle es allen Firmen!

freut sich Ignace Kint, Investitionsmanager bei Ardo in Ardooie.
Unverbindlich und kostenlos
EIN ANGEBOT ANFORDERN
Broschüren herunterladen
ZUM DOWNLOAD
Einen Termin vereinbaren
ZUR BUCHUNG
Zurück nach oben